| Home | Presse | Kontakt | Impressum |

 


Die Kinderecke




Wir über uns




Weitere Informationen
 


Unser 40-jähriges Schuljubiläum 2008

Gemeinsam lernen, miteinander leben!

An unserer Schule werden zurzeit ca. 427 Kinder, die aus 29 Ländern kommen, in 16 Klassen von 28 Lehrerinnen sowie unserer Sozialpädagogin unterrichtet.
Und weil wir alle zusammen über so vielfältige Voraussetzungen verfügen, können wir jede Menge von- und miteinander lernen! Unterrichtsmethoden wie die Arbeit mit dem Wochenplan und Projektunterricht helfen uns zudem dabei, dass wir alle zum Ziel kommen.
Einige von uns werden im Sprachförderunterricht in Deutsch gefördert, der in zusätzlichen Stunden zum Klassenunterricht erteilt wird. Auch Unterricht in den Herkunftssprachen "Türkisch" und "Russisch" wird an unserer Schule im Anschluss an den Unterricht angeboten.
Wenn Kinder besonders viel Unterstützung beim Lernen brauchen, werden sie bei uns in kleinen Gruppen - zum Teil mit Unterstützung unserer Sozialpädagogin oder einer Sonderpädagogin - gefördert.

Seit 2004 sind wir zudem eine 'Offene Ganztagsgrundschule' , in der viele Kinder bis 16.00 Uhr essen, spielen, arbeiten – einfach miteinander leben können!
Kinder, die nicht im Ganztag sind, können außerdem direkt nach dem Unterricht an einer Hausaufgabenbetreuung teilnehmen. Unsere Schule nimmt auch am Projekt "JEKI" (Jedem Kind ein Instrument) sowie an vielen aktuellen Projekten teil. Manchmal arbeiten auch interessante Künstler/innen und Musiker/innen mit uns und unseren Lehrerinnen zusammen.

Unser Schulleben ist genauso lebendig und abwechslungsreich wie wir, denn es bietet uns allen

  • jeden Morgen ein gemeinsames Frühstück von 8.00 bis 8.10 Uhr
  • einen gemeinsamen "Bewegungsstart" in jeden neuen Monat
  • monatliche Schulgottesdienste (freiwillige Teilnahme)
  • Arbeitsgemeinschaften wie „Musik", " Tanz-AG und Pausendisco“, „Kunst“, "Umwelt", "Tennis"; "Frühschwimmer in den Klassen 2" und mehr
  • Projekttage und -wochen
  • Wandertage
  • Klassenfahrten
  • eine Pausendisco zweimal in der Woche
  • eine Autorenlesung für die Klassen 2
  • die Nutzung der schuleigenen Bücherei
  • Schulfeste
  • einen jährliche Martinstag mit Zug und einer Spende für bedürftige Kinder
  • die Teilnahme am Birther Stadtteilfest
  • die Durchführung der Bundesjugendspiele
  • ein Sport- und Spielefest
  • die Beteiligung an den sportlichen Vergleichswettkämpfen und den Kinderkonzerten der Stadt Velbert
  • Unterstützung beim Lernen durch Paula, unsere Schulhündin
  • ...

Mit den weiterführenden Schulen, den Kirchengemeinden und Kindergärten unseres Schulbezirkes, den Einrichtungen der Stadt Velbert und den Sportverbänden arbeiten wir an unserer Schule eng zusammen.
Auch die Zusammenarbeit mit den Eltern ist an unserer Schule ein wichtiges Anliegen. Regelmäßige Elternabende, aktuelle und zeitnahe Beratung und die Beteiligung der Erziehungsberechtigten an allen wichtigen Entscheidungen der Schule sollen dazu beitragen, dass sich bei uns in der „GGS Birth“ alle Beteiligten wohlfühlen können.

Team

Das Team
Hier lernen Sie uns kennen!

[mehr Info]

Leitbild Leitbild
Gemeinsam lernen - miteinander leben! Die Leitideen unserer schulischen Arbeit finden Sie hier.
[mehr Info]
Schulprogramm Schulprogramm
Wir wollen fördern, aber auch fordern. Hier erfahren Sie, wie wir dabei vorgehen und die Leistungen der Kinder bewerten.

[mehr Info]
Chronik Chronik
Schule damals und heute - eine kleine Zeitreise!
[mehr Info]
     
copyright © 2009 by Grundschule Birth