| Home | Presse | Kontakt | Impressum |

 


Die Kinderecke




Demokratie in der Grundschule




Weitere Informationen
 

Auch die Kinder sollen bei uns mitbestimmen!

Pädagogische Untersuchungen zeigen, dass Schulen, an denen die Gremien der Schülervertretung aus Sicht der Schüler eine große Bedeutung haben, weniger durch Ausländerfeindlichkeit und Gewalt belastet sind, als Schulen, an denen diese Gremien keinen wirklichen Einfluss haben. Auch die Schulfreude ist an Schulen höher, in denen eine hohe Partizipationskultur gepflegt wird. Man geht lieber an Orte und zu Veranstaltungen, über deren Gestaltung man mitbestimmen kann!

Mitbestimmung wird an unserer Schule im Unterricht und auf dem Pausenhof, in den Gremien der Lehrer- und Elternschaft und künftig auch immer mehr in der Schülervertretung ausgeübt.
Die Kinder lernen zunehmend, ihre Angelegenheiten selbstverantwortlich zu regeln, miteinander zu kommunizieren, ihre Meinung zu vertreten und zu begründen, was letztendlich zur Stärkung ihres Selbstbewusstseins führen soll.

d1

Jedes Kind ist ein wichtiges Mitglied seiner Klassengemeinschaft, in der eine Gesprächskultur entwickelt wird, Regeln besprochen und gesetzt und Achtung, Verständnis und Toleranz gelernt werden. Wir wollen grundsätzlich das Gemeinschaftsgefühl stärken, eine Gesprächskultur schaffen und demokratische Strukturen entwickeln.

d2  
d7

Künftig sollen an unserer Schule demokratische Strukturen in Form von Klassenrat und "Schülerparlament" fest eingerichtet werden.
Gegenstand der Klassenrats- und Schülerparlamentsthemen können gemeinsame Aktivitäten wie Ausflüge und Klassenfahrten sein, ebenso wie die Planung von Unterrichtsinhalten und Projekten, die Gestaltung des Klassenraumes und vieles mehr.

d3

Am 21.3.2014 trafen sich zum ersten Mal alle Klassensprecherinnen und Klassensprecher unserer Schule mit Frau Klose und Frau Balsam (Schulleitung), um die ersten gemeinsamen Schritte in Richtung "Schülerparlament" zu gehen.

d5

Alle Beteiligten hatten viel Spaß an dieser Sitzung und erste Absprachen wurden bereits getroffen. Bis zum nächsten Treffen vor den Sommerferien haben Kinder und Kollegium nun "ihre Hausaufgaben" zu erledigen, damit vielleicht schon im neuen Schuljahr die erste Sitzung des "Schülerparlaments" stattfinden kann.

d4


Regeln
Schulregeln
Damit wir uns alle an unserer Schule wohlfühlen, sind diese Regeln wichtig.
[mehr Info]
Team
Das Team
Hier lernen Sie uns kennen!

[mehr Info]
Leitbild
Leitbild
Gemeinsam lernen - miteinander leben! Die Leitideen unserer schulischen Arbeit finden Sie hier.
[mehr Info]
raster
Leistungsbeurteilung -
Zeugnisse

Hier finden Sie die aktuellen Zeugnisformulare (Raster-zeugnisse) und können nachlesen, wie wir die Leistung der Kinder beurteilen.
[mehr Info]
Chronik
Chronik
Schule damals und heute - eine kleine Zeitreise!
[mehr Info]

 

 

 

     
copyright © 2009 by Grundschule Birth